Uwe Reisenauer – Play Logo

Kleine Kinder spielen aus dem gleichen Grund
wie Wasser fließt und Vögel fliegen.
Spielen liegt in der Natur der Dinge.

O. Fred Donaldson

Ursprüngliches Spiel – ein ganzheitlicher Entfaltungsprozeß

Besprechen was wir erlebt haben

Spielen ist keine Tätigkeit, es ist eine Art zu sein. Kinder spielen von Geburt an. Sie müssen es nicht lernen. Sie berühren, imitieren, erforschen - sie verbinden sich mit der Welt offen und ohne vorgefasste Meinung.

Dieses ursprüngliche Spielen kennt keinen Wettbewerb, keine Gewinner oder Verlierer. Es ist gelebtes Vertrauen. Jede Begegnung vermittelt die Botschaft: "Du bist liebenswert. Es gibt nichts zu befürchten."

Jola spielt

Für den Erwachsenen heißt ursprüngliches Spiel, mit sich selbst, miteinander und mit der Welt in Berührung zu kommen. Wenn es uns gelingt, die alten Kategorien für einen Moment zu vergessen, uns freudig einzulassen und unseren Spielgefährten zu begegnen, ist dies für alle Beteiligten eine große Bereicherung.

Wir erleben Verbundenheit und Freundlichkeit. Und diese Verbindung im Spiel ist kraftvoll und heilsam, Gewalt und Aggression werden verwandelt und wahrhaftiger Kontakt von Herzen wird möglich.

Spiel im U3 Gruppenraum

Möchten Sie Original Play in Ihrem Kindergarten oder Ihrer Schule einmal erproben oder regelmäßig anbieten? Ich biete Ihnen eine praktische Präsentation mit Ihren Kindern in der Einrichtung an und beantworte gerne anschließend Ihre Eindrücke und Fragen.

Auch ein regelmäßiges Angebot für Ihre Kinder oder die Begleitung der Professionellen in Ihrem Haus ist möglich. Sind Sie interessiert? Dann senden Sie mir gerne eine Nachricht.

Spiel mit Herz

Im Laufe der Jahre sind mir einige Bücher begegnet, die mich nachhaltig beeinflusst haben und die zu lesen ich immer noch wertvoll finde. Vielleicht finden Sie beim Stöbern eine Anregung oder eine neue, ungeahnte Sicht auf die Welt und Ihre Kinder. Das würde mich freuen...

Literatur-Spiel-Entwicklung.pdf

Vortrag-Jola-Graczykowska-2015.pdf